Kids und Teens

Eine Kinderbrille ist nicht nur pfiffig, sondern hilft dem Kind auch, sich beim Spielen, in der Schule und im Straßenverkehr besser zurecht zu finden - ein enormes Sicherheitsplus für Ihr Kind.


Als Spezialist für gutes Sehen wissen wir, worauf bei einer Kinderbrille zu achten ist: Sie muss der Anatomie des Kindergesichtes gut entsprechen und eine optimale Passform haben.
Ein sehr nützliches Ausstattungsmerkmal sind Federscharniere in den Bügeln. Die Brille sitzt dadurch wesentlich bequemer und beim Abnehmen mit einer Hand können sich die Brillen nicht so leicht verbiegen.

Ein weicher Nasensteg aus hautfreundlichem Kunststoff schützt empfindliche Kindernasen vor Druckstellen.
Unser Tipp: Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie Ihrem Kind die Brille selber aussuchen. Dann identifiziert es sich viel schneller damit und es fördert seinen Besitzerstolz. Freuen Sie sich mit ihm über sein tolles, neues Aussehen.